Viren

Vor einigen Tagen habe ich festgestellt, das meine schlafende Windows-Partition, von der ich dachte, dass sie virenfrei sei, Viren enthielt. Wie kann das sein, wo ich doch das Windows-System fast nie starte …

Wenn ich das Windows-System starte, installiere ich normalerweise auch gleich Windows-Updates und andere Updates, aktualisiere den Windows-Virenscanner Avira Free Antivirus, lade nie etwas herunter, was nicht unbedingt nötig ist und wenn, dann nur aus vertrauenswürdigen Quellen.

Von Zeit zu Zeit lasse ich von Avira Free Antivirus alle Daten auf der Windows-Partition nach Viren untersuchen – und das ergab keine Funde beim letzten mal vor einigen Wochen.

Und als ich letztens nun unter meinem Linux-System mit clamav die eingehängte Windows-Partition nach Viren untersucht habe, wurde ein Virus im installierten nVIDIA-Grafiktreiber gefunden. Wow.

Virus entfernt und gut.

Aber daraus sollte man lernen (z.B. dass man gar kein Windows mehr benutzen sollte).

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email
  • Google Bookmarks
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • LinkedIn
  • Technorati

Flattr this!