Blog-Archiv

Die Suche nach der Quelle des Lebens

Es ist zu lange her, als dass man fähig wäre, sich bewusst zu erinnern – an eine Zeit, in der kein Mensch über die Erde wanderte, kein Tier krabbelte und keine Pflanze wuchs. Es ist nicht mal mit dem genetischen Gedächtnis unbewusst möglich.

Mondsüchtig

Wasser, Quell des Lebens? [2. Update]

Es ist so alltäglich, dass wir kaum darüber nachdenken. Wenn man unseren blauen Planeten – unsere Biosphäre – vom Weltenraum aus betrachtet, so fallen die riesigen Meere auf, die ca. 71% der Erdoberfläche ausmachen. Doch nur ca. 3,5% des Wassers unseres Planeten ist Süßwasser, also theoretisch trinkbar. Zieht man das gefrorene Süßwasser ab, bleibt noch […]

Die Vergangenheit und die Zeit [Update]

Zur Ansicht für mobile Webbrowser wechseln